MAMA-LIEBE - Dein ganz individuelles "Ich bin bald Mama" Geschenk!

MAMA-LIEBE- Das große Geschenk für deine Mama-Kind Beziehung

Dein ganz individuelles und einzigartiges „Ich bin bald Mama „Geschenk für eine entspannte und glückliche Schwangerschaft, eine sanfte Geburt und einen bewusst positiven Start für Dich, dein Kind und das Eltern sein!

Deine Geburtsvorereitung, die deutlich mehr ist, als nur eine Geburtsvorbereitung, denn die Veränderung in deinem Leben startet erst so richtig mit der Geburt und endet nicht damit!

WERDE VON BEGINN AN DIE MAMA, DIE DEIN KIND SICH WÜNSCHT!

Entspannt, voller Vorfreude, Liebe und Lebensfreude.

Du willst eine gute Mama sein? Du willst das Beste für dein Kind von Beginn an?

Sei Dir bewusst, das jede Entwicklung deines Kindes und jede Veränderung bei Dir beginnt!

Bereits im Bauch spürt dein Baby alles, was Du spürst und erlebt alles, wie Du es erlebst. Das größte Geschenk was Du also deinem Kind machen kannst, ist Dich selbst in Entspannung zu üben und deine Ängste, Stressfaktoren, Denkmuster und negative Verhaltensweisen zu erkennen und aufzulösen. Nur wenn Du frei bist, wird sich dein Kind frei entwickeln können!

Tatsächlich nehmen unsere Kinder alles von uns auf und reagieren auf unser Verhalten. Hast Du beispielsweise große Angst vor Spinnen oder der Höhe, kannst Du davon ausgehen das dein Kind diese vielleicht ebenso entwickeln wird. Kinder beobachten nicht nur, sie fühlen auch die Energie dahinter. Das wiederum heißt, das alles unterbewusste unbewusst weitergegeben wird oder einfach nachgemacht.

Du wünschst Dir für dein Kind und Dich eine positive freie Entwicklung, das Leben zu genießen, in Freude zu Leben und entspannt zu reagieren in jeder Situation?

Du findest den Gedanken gerade super und spannend?

Dann werde Dir vor allem darüber bewusst, wie Du momentan denkst, fühlst und lebst und woher diese Gedanken und Gefühle stammen. Oft sind wir geprägt durch die Erfahrungen, Erzählungen und sogar Gefühle unseres Umfeldes oder der Medien und werden quasi davon unbemerkt hypnotisiert. Es landet also alles direkt und unbemerkt und ungefiltert in unserem Unterbewusstsein.

 Leider merken wir dann gar nicht, dass wir dann die Ängste anderer leben und fühlen. Es ist also unglaublich wichtig, dass Du Dir selbst bewusst wirst und einen Filter für diese „Hypnotisieure des Alltags“baust.

Was Das mit Geburt zutun hat und was Du Dir und deinem Kind schenkst:

Unsere Gesellschaft und unsere Gedanken haben in den letzten Jahren das Bild der Geburt und des Eltern werdens stark verändert. Wir geben die Kontrolle an Ärzte, Hebammen, Kliniken, Schmerzmittel und künstliche „Hilfsmittel“ ab oder planen sogar einen geplanten Kaiserschnitt. Und das alles nur, weil uns unsere Gedanken und die unseres Umfeldes solche Angst machen. Angst vor Dingen, die wahrscheinlich gar nicht eintreffen würden, wenn wir sie nicht in unserem Kopf bereits erwarten würden.

Unsere Gedanken lösen Gefühle aus, unsere Gefühle lösen Reaktionen im Körper aus und unsere Reaktionen im Körper prägen eine Erfahrung. So schnell sind wir also in einem Kreislauf gefangen, der uns sugeriert, das die Geburt wahrscheinloich schlimm, schwierig oder extrem schmerzhaft sein wird.

Umso wichtiger ist es, dass Du lernst, wieder die Verbindung zu deinem Körper, deinem Vertrauen und der Natürlichkeit deiner Körperprozesse findest. Mama-Liebe schenkt  Dir genau das:

Eine einmalig intensive und wirklich gute Vorbereitung auf die Geburt und das Leben als Eltern – in 8 Wochen zu mehr positiver Energie, Vertrauen und Freude auf das Mama-Leben:

  1. Teil: Eine Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing nach der offiziellen Methode von M. Mongan (kann auch einzeln ohne Teil 2 gebucht werden)

Erfahre hier mehr über den Hypnobirthing Kurs

  1. Teil: Das Mama Liebe „Ich bin bald Mama“

Weil die klassische Geburtsvorbereitung nicht ausreicht und die Themen des Mama-werdens und dem Alltag als Mama nicht abdeckt bekommst Du hier ergänzend:

  • Ein komplettes Emotions-Coaching, was Dir deine Erwartungen zur Geburt und dem Mutter werden bewusst macht und Dir zeigt, wie Du Angst und Unsicherheit lösen kannst und selbstbewusst und zuversichtlich deine Aufgabe als Mama meistern wirst
  • Eine Methode, die Dir jederzeit hilft zu prüfen, ob dein aktueller Weg/eine Entscheidung dir gut tut
  • Umfassende Informationen darüber, wie wir Ängste und Verhalten unbewusst aufnehmen und weitergeben und wie Du eben deine Ängste nicht unbewusst an dein Kind „vererbst“
  • Ein Gefühl dafür, wie deine Energie auf dein Kind wirkt und wie Du in schwierigen Phasen ruhig und gelassen bleiben kannst
  • Eine wachsende Community positiv eingestellter Mamas bei Facebook
  • Meditationen für die verschiedenen Phasen in der Schwangerschaft
  • Eine Einführung in die Thematik der Hypnose und wie Du Dir bewusst machst, was dein Umfeld in Dir auslösen kann und wie Du Dich davon befreist
  • Viel Lebensfreude, positive Energie und ein erfülltes glückliches Mama- Sein.
  • Stetigen Support durch mich bei Ängsten, Fragen oder auftauchenden Themen- ich begleite Dich persönlich und jederzeit

DIE NÄCHSTEN STARTTERMINE SIND: (online 18:15 Uhr mit dem Hypnobirthing Teil 1)

Dienstag, der 06.09.2022 (Hypnobirthing Teil  bis zum 04.10.22 – Teil 2 mit dem Mama-Liebe Input vom 11.10-25.10.22)

Dienstag, der 22.11.2022 (Hypnobirthing Teil  bis zum 20.12.22  – Teil 2 mit dem Mama-Liebe Input vom 10.01.-24.02.23)

Was Du sonst noch wissen möchtest

Jederzeit, ich empfehle aber ca. in der 20-25 SSW zu beginnen, damit Du noch genügend Zeit hast um dich entspannt vorzubereiten.

Eventuell teilweise. Einige Krankenkassen haben ein Sonderbudget für private Geburtsvorereitungskurse, frag einfach mal nach.

Aber mal im Ernst: Wenn die Krankenkasse es nicht übernimmt, hast Du doch so einen unbeschreiblichen Mehrwert für Dich und dein Kind oder? Ihr profitiert ein Leben lang von dem Wissen und den Übungen. Wenn Du es Dir für Dich und dein Kind nicht wert bist, was ist Dir dann das Leben wert? Investierst du lieber in ein teures Handy, was nur materiell ist und kurzlebig oder besser in deine Zukunft und die deines Kindes?

Der gesamte Kurs kostet 798 €, der Hypnobirthing Teil einzeln 450 €.

Ja, zum mindestens wenn es geht an ca. 2 Terminen. Dein Partner begleitet Dich bei der Geburt und ist ebenso lebenslang für Dein Kind da. Ich finde es also unglaublich wichtig, das auch dein Partner versteht, wie er Dich und euer Kind positiv durchs Leben begleiten kann. Natürlich kannst Du aber auch allein teilnehmen und Dich vorbereiten.

Ich begleite Dich über 2 volle Monate durch die Schwangerschaft. Du lernst in 5 Wochen die HypnoBirthing Technik und alle relevanten Inhalte zur Selbsthypnose und Geburt. Siehe hier die Termine für die HypnoBirthing Vorbereitung.

Anschließend begleite ich Dich 3 weitere Wochen in die Entspannung und das Eltern werden.

Die Termine dazu findest Du jeweils im Anschluss an den HypnoBirthing Kurs.

Ja klar, das ist möglich. Für eine vollumfängliche Mama-Vorbereitung empfehle ich jedoch beide.

HypnoBirthing erklärt die nur eine Technik für die Geburt. Mama-Liebe bringt Dir den Alltag als entspannte Mama näher.

Du möchtest mehr darüber erfahren und ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren?

* diese Felder werden benötigt